Einträge von

Rhöner Weckbraten

Heimatküche ist heute das Thema bei mir und vielen anderen tollen Bloggerkollegen und Bloggerkolleginnen. Heimat ist so ein wunderschönes Wort, doch habe ich mich schwer getan das richtige Rezept zu finden. Heimat. Laut Wikipedia verweist der Begriff Heimat  zumeist auf eine Beziehung zwischen Mensch und Raum. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird er auf den Ort angewendet, […]

Panna Cotta mit Minze und Basilikum

Den Wechsel der Jahreszeiten genieße ich total, denn so langsam fängt die Zeit an, an denen man wieder mit Erde, Samen und kleinen Setzlingen Neues erschaffen kann. Ich liebe das rumgewusel mit kleinen Töpfchen und Erde, dann bin ich  vollkommen entspannt. Zwischendurch gibt es ein Glas Panna Cotta mit frischen Kräutern. Also, das Rezept für […]

,

Sommersalat, grüne Sommerpasta und Kaffeecreme

Beitrag enthält Werbung Heute gibt es ein Drei-Gänge Sommer-Menü: Einfach, schnörkelos und richtig lecker – ein Menü für einen lauen Sommerabend mit Freunden. Und zu jedem Gang gibt es das korrespondierende Bier. Keine Angst, es wird nicht schlückchenweise degustiert, sondern ehrlich getrunken. Was mich manchmal in Restaurants überfordert, sind die angebotenen Weinbegleitungen zu den einzelnen […]

Bärlauch –Aioli

Ich bin ja großer Aioli-Fan. Man reiche mir ein Stück frisches Brot, Baguette oder Brötchen und ein Schälchen Aioli: Zack-glücklich. Das geht auch sicherlich mit Bärlauch oder? Geht! Und da der Bärlauch so schön im Garten sprießt, wurden direkt ein paar Gläschen mehr produziert. Zack! Noch glücklicher! Und in grün finde ich das Aioli fast […]

Kaffee- Vinaigrette

Beitrag enthält Werbung Da der Sommer praktisch schon vor der Türe steht, läute ich jetzt die Salat-Saison ein. Salat kann noch so lecker und frisch aussehen, das Dressing macht ihn erst perfekt. Und daher gibt es eine milde Kaffee-Vinaigrette mit den Kaffeebohnen der Jacobs Barista Edition Crema mild. Und wenn ihr Lust auf essbare Blüten […]

Spinat Shakshuka

Alles im grünen Bereich? Wenn nicht, empfehle ich Euch dringend Platz zu nehmen und die wohl grünste Shakshuka der Welt zu essen. Und wenn das alles nicht hilft, hab ich auf dem Blog noch ein paar Tipps für Euch, wie für Euch das grüne Lämpchen wieder leuchtet und wie ihr Euer Umfeld auf Vordermann bringt. […]

Mandel-Tiramisu mit Himbeer-Kompott

Heute Morgen in aller Frühe war sie wieder da. Meine tägliche Frage „Warum stehst du Morgens eigentlich auf?“ Normalerweise habe ich immer schnell eine Antwort parat, da ich wirklich jemand bin, der gerne die Zeit des ganzen Tages nutzt und sich auf jeden Tag wieder neu freut. Heute morgen musste ich erst einmal überlegen, denn […]

Erdbeerpudding

Samstag! Es ist geschafft und die meisten von Euch dürfen das wohlverdiente Wochenende genießen. Ich werde es in vollen Zügen genießen, mit meinen Erdbeerpudding und meiner rosaroten Brille, die ich wohl während des Fotografierens auf der Nase hatte.

Bärlauch Flammkuchen

Da ist er, der Bärlauch. Wenn er nicht jetzt von selber eine beachtliche Wuchshöhe erreicht hätte, hätte ich ihn eigenhändig an den nicht vorhanden langen Ohren aus der Erde gezogen. Schließlich scheinen alle anderen um mich herum schon in den Genuss von frischem Bärlauch aus dem Garten gekommen zu sein. Ich gebe es zu: Futterneid […]

Joghurt-Heidelbeer Creme

Wer sich, wie ich, immer noch nicht an die angefangene Woche gewöhnen kann und noch im Wochenend-Modus ist, darf sich jetzt entspannt zurücklehnen. Für Euch habe ich nämlich ein Heidelbeer-Gläschen. Das lässt Euch für mindestens 2 Minuten die Realität vergessen. Und dann sind wir dem Wochenende schon wieder ein wenig näher gerutscht.