Freut Ihr Euch auch schon auf das sonnige Wochenende? Ich bin jetzt schon im Sonnen-Modus.

Und für Zwischendurch gibt es ein fruchtiges Aprikosen-Dessert. Macht es Euch schön. Happy Weekend.

 

 

 

Aprikosen-Mascarpone Creme

  • 500 g Aprikosen (entsteint und halbiert)
  • Saft und abgeriebene Schale 1 Zitrone
  • 150 g Zucker
  • 3 TL Orangenlikör
  • 500 g Mascarpone
  • 150 ml Sahne
  • Amarettinis
  1. Aprikosenhälften, Zitronensaft-und Schale sowie Zucker in einen Topf geben und 10-15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen
  2. Aprikosenmasse pürieren, Orangenlikör unterrühren und abkühlen lassen
  3. Sahne steif schlagen
  4. Mascarpone kurz aufschlagen und Sahne unterheben
  5. Aprikosenpüree mit einem Löffel leicht unterheben, in Gläser füllen und kühl stellen
  6. Vor dem Servieren mit Amarettinis garnieren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.