Alles in einer Pfanne und in 30 Minuten auf dem Tisch.

Bedeutet weniger Abwasch und mehr Zeit für Dich.

 

 

Hähnchen-Cabanossi Paella

  • 2 TL Olivenöl
  • 200 g Hähnchenbrustfilets (klein geschnitten)
  • 2 Zwiebeln (klein geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 200 g Cabanossi (in Scheiben geschnitten)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 300 g Paella Reis (oder Risotto Reis)
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Weißwein
  • 200 g Erbsen (gefroren)
  • 1 Zitrone (geviertelt)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen
  2. Hähnchenbrust von beiden Seiten scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen
  3. Knoblauch und Zwiebeln in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten anschwitzen lassen
  4. Cabanossi zugeben und anbraten
  5. Mit Kreuzkümmel und Paprika würzen
  6. Reis zugeben und 1 Minute anschwitzen lassen
  7. Gemüsebrühe und Wein zugießen und zum Kochen bringen
  8. Hähnchenbrust zugeben und 20 Minuten köcheln lassen
  9. Erbsen zugeben und 5 Minuten köcheln lassen
  10. Mit Zitronenscheiben und Petersilie servieren

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Leave a Reply

Your email address will not be published.