Jetzt wird es etwas asiatisch.

Der Salat ist nicht nur „easy“ gemacht, sondern auch richtig kalorienarm und erfrischend lecker.

Scharf-Süßer Gurkensalat

  • 1 Gurke
  • 1 TL Salz
  • 3 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 4 TL Reisweinessig
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Chili Öl
  1. Gurke längs halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden
  2. Gurke mit Salz einreiben und eine Stunde in ein Sieb geben, so dass die Flüssigkeit abtropfen kann
  3. Für das Dressing Knoblauch, Essig und Zucker vermengen
  4. Gurkenstücke unter kaltem Wasser abspülen, dann trocken tupfen
  5. Gurkenstücke in eine Schüssel geben und mit Dressing und Chili-Öl vermengen und servieren
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.